MSB Stützpunkte Gewehr

Stützpunkte - Gewehr im Mittelfränkischen Schützenbund
   

Im Bezirk Mittelfranken wird  seit Jahrzenten von erfahrenen Trainern in den Stützpunkten eine ausgezeichnete
Aus- und Weiterbildung durchgeführt, dies ist auch die Grundlage für eine erfolgreiche Trainingsarbeit.

Die ersten Stützpunkte (u. a. Windsbach, Unterwurmbach, Wilhermsdorf) wurden bereits 1990, durch
den damaligen Bezirkstrainer Günther Reizammer ins Leben gerufen. In der Zwischenzeit, sind viele
Stützpunkte in Betrieb, u. a. von den Bezirksausbildungs- und Leistungsverein RWS - Franken bzw. den Gauleistungsverein SSV Hesselberg betreut.
   
Unser Ziel ist es, interessierten und talentierten Sportlern auch die Möglichkeit zu eröffnen, an einer
gezielten Ausbildung (LG/LG 3 St./KK 3x20/KK 3x40/KK Liegend) teilzunehmen.
 In beiliegendem Plan sind alle Trainings-Stützpunkte Bereich Gewehr sowie Ansprechpartner im Mittelfränkischen Schützenbund gelistet, Flyer siehe hier..

Einfach anrufen bzw. vorbei kommen, um weitere Details zu klären.

 



Zuletzt geändert am 18.04.2017 von Brigitte Loy-Hanke