Aktuelle Meldungen

Vorschau Schießsportsaison 2021 - Bezirksmeisterschaft/Terminplan 2021 im MSB

Mit nachstehender Info möchte ich euch schon eine Orientierung für Sportjahr 2021 geben.
Nachfolgend sind folgende Unterlagen abrufbar:

Eine Änderung gibt es bei den Disziplinen:   2.17 - 2.18 - 2.40
Hier werden die Änderungen des DSB nicht vom BSSB übernommen, d.h. - es gibt weiterhin
getrennte Einzelwertungen - siehe Anhang hier sowie die DSB und BSSB Disziplintabellen.

Hinsichtlich Bezirksmeisterschaften 2021 im MSB gibt es aktuell zu sagen:
-
Meldeschluss Gaumeisterschaften an MSB: neu 09.05.2021 -

Gemäß Videokonferenzen BSSB Landessportleitung mit den Bezirkssportleiterin sowie Gausportleitern
(letztmals 21.12.2020) hat man sich darauf verständigt, die Bezirksmeisterschaft ausfallen zu lassen.
Ausnahme sind die Disziplinen, die bereits als freie Meldung zum Bezirk ausgeschrieben waren.
Diese sollen auch als offene Bezirksmeisterschaft geschossen werden.

D.h., dass die Gaue bis einschließlich Sonntag 09.05.2021 ihre Gaumeisterschaften – jedoch
         nicht auf Fernwettkampfbasis - schießen können und die Ergebnisse müssen bis 09.05.2021
         abends an den Bezirk eingemeldet werden.
         Die ZIS-Regelung ist für das Sportjahr 2021 außer Kraft.

Die Bayerischen Disziplinen müssen bis 19.07.2021 an BSSB gemeldet werden. Siehe hierzu
„Freie Meldung BZM 2021 – Coronaplanung“, Link https://www.bgv.bssb.de/msb/Damen/data/uploads/pdf/2021/bzm-2021-coronaplanung-stand-23.12.2020.pdf.

Die Ausschreibung Bezirksmeisterschaft 2021 wird in Kürze seitens des Bezirkssportleiters
Mittelfranken angepasst und veröffentlicht.

Abschließend ist zu erwähnen, dass wir nur hoffen können, dass sich die Corona-Pandemie entspannt
und die Politik das Regelwerk Schießsport wieder lockern wird.  Entsprechende Informationen werden
auf der MSB Homepage veröffentlicht, Link https://www.bgv.bssb.de/msb/Sport/sportjahr2021.htm

 

 

<< Zurück zur vorherigen Seite



Zuletzt geändert am 05.05.2019 von Brigitte Loy-Hanke